Abenteuerspielplatz Rottendorf

Abenteuerspielplatz Rottendorf

Der Abenteuerspielplatz ist eine zweiwöchige Sommerferienmaßnahme der Gemeinde Rottendorf. 260 Kinder von 6 bis 12 Jahren können daran teilnehmen und am Bolzplatz des Grasholzes ihr Hüttendorf aufbauen, sowie zahlreiche Workshops und Sportveranstaltungen belegen. Der Abenteuerspielplatz wird pädagogisch betreut. Die Leiterin, Ruth Braun, schult im Vorfeld 20 Betreuer, die dann gemeinsam am Abenteuerspielplatz den Kindern einen Spielraum mit großem Lern- und Aktionsfeld zur Verfügung stellen. Die Kinder können im Kontakt mit vielen anderen Kindern unterschiedlicher Altersstufen Sozialverhalten einüben und ihren Bewegungsdrang ausleben. Durch den Einsatz  verschiedener  Materialien und Werkzeuge lernen sie den Umgang mit diesen kennen und können ihre eigene Phantasie und Kreativität entwickeln. Die Umgebung bietet ein anregendes und abenteuerliches Umfeld, das viel Raum für Neugier, Veränderungen, Erprobungen und Ideen zulässt.


Kontakt:
JUZ Rottendorf
Ruth Braun
Würzburger Str. 5
97228 Rottendorf
01578-6911534
juz@jugendzentrum-rottendorf.de

Termin 2020:

 

Der Abendteuerspielplatz Rottendorf ist vom 10. August 2020 bis 22. August 2020 geplant; allerdings ist noch nicht sichergestellt, dass er aufgrund der Corona-Pandemie durchgeführt werden darf!

 

 

Kontakt

Jugendzentrum Rottendorf
Würzburger Str. 5
97228 Rottendorf

Telefon: 0 93 02/9 99 93
E-Mail:
juz@jugendzentrum-rottendorf.de

Leiterin:
Frau Ruth Braun
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Systemische Therapeutin/Familientherapeutin