Newsdetails

19.03.2020

STARKE EINSCHRÄNKUNGEN BEI DER ABFALLENTSORGUNG

Aufgrund der Auswirkungen des Corona-Virus können derzeit bei der Abfallentsorgung nicht alle Dienstleistungen im bisherigen Umfang angeboten werden.
Ab Freitag, 20. März 2020 schließen ALLE Wertstoffhöfe im Landkreis Würzburg.
Betroffen von dieser Schließung ist auch die Mobile Problemmüllentsorgung.
Die Bauschuttdeponie schließt ab 21.03.2020.
Ebenfalls entfallen muss ab Montag, 23. März 2020, die Leerung der Papiertonnen im gesamten Landkreisgebiet. Von der Streichung nicht betroffen ist die Leerung von
Restmüll- und Biotonnen. Diese Behälter werden entsprechend der Termine im Abfallkalender weiterhin geleert.
Die Bürger werden gebeten, sämtliche in den Haushalten anfallenden Hygieneartikel (insbesondere benutzte Taschen- und Desinfektionstücher) nur in fest verschlossenen
Kunststofftüten in die Restmülltonne zu geben. Um das Volumen der Papiertonne bestmöglich zu nutzen, empfehlen wir das Falten und Zerkleinern der Papierabfälle
sowie eine Sammlung von Übermengen in Kartons etc.
Sämtliche obenstehende Maßnahmen werden wieder aufgehoben, sobald es die betriebliche und die gesamte Lage zulassen.

Wir danken für Ihr Verständnis!

team orange | Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg | Abfallwirtschaftsbetrieb