Aktivitäten

Aktivitäten zur Begegnung und zum Ausbau der Freundschaft

  • jährlich im Wechsel eine Bürgerreise der Rottendorfer nach Troarn bzw. Troarner Bürger nach Rottendorf
  • Schüleraustausch
  • Reisen Jugendlicher aus beiden Gemeinden zu gemeinsamen Feriencamps
  • Individualreisen Jugendlicher in die Partnerstadt
  • Partnerschaftliche Sportveranstaltungen, wie:- Fussballturniere,- Tennisturniere,- Tischtennisturniere,- Cross-Läufe,- Tour de Jumelage, mit dem Fahrrad von Rottendorf nach Troarn und umgekehrt
  • Vermitteln von Praktika und Arbeitsaufenthalten in der Partnergemeinde für Jugendliche
  • Aktive Unterstützung des Weihnachtsmarktes in der Partnerstadt mit „typisch“ deutschen Weihnachtsartikeln
  • Namensgebung öffentlicher Straßen
  • Teilnahme an Tagungen und Seminaren über Probleme der Städtepartnerschaften
  • Individualreisen zu Familienfeiern, wie Hochzeiten und Jubiläen

  • Aktivitäten zur Förderung des Partnerschaftsgedankens in Rottendorf

    Freiwilliger Französischunterricht in den Kindergärten und der Grundschule
  • Französischunterricht für Erwachsene
  • Informationsstand mit Gaumenfreuden aus dem Calvados zu den Dorffesten im Ort
  • Informationsstand auf lokalen Messen
  • Dia- und Film-Vorträge über das Calvados
  • Bürgerfahrten zu Kunstausstellungen im süddeutschen Raum
  • Kochabende für internationale Küche
  • Kostproben französischer Spezialitäten
  • Literaturabende über französische Autoren
  • Chansonabende
  • Pétanque / Boulesspiel.

    Allgemeine kulturelle Aktivitäten
  • Kabarettabende
  • Besichtigung von Ausstellungen diverser Maler
  • Unterstützung der Aktivitäten zur Integration unserer ausländischen Mitbergerinnen und Mitbürgern
  • themenbezogene Führungen durch Würzburg